logo skf

Neues --- SkF Viersen

Café Agnes und das Apartmenthaus für Mutter und Kind freuen sich über Spende

 Neujahrsempfang 2019   (Foto: SkF intern)

Beim diesjährigen Neujahrsemfang gab es Grund zu großer Freude:

Margot Ruland, Christa Peters und Martina Schroers aus dem Leitungsteam der kfd St. Clemens in Süchteln übergaben eine Spende in Höhe von 600 € an den SkF. Die Spende soll zum einen dem Café Agnes, ein Angebot für geflüchtete Frauen und ihre Kinder, und zum anderen dem Apartmenthaus für Mutter und Kind zu Gute kommen. Wir danken den Spenderinnen herzlich!

 

Pressemitteilung 25.11.2018: Schutz vor Gewalt ist ein Menschenrecht

Berlin, 25.11.2018: Schutz vor Gewalt ist ein Menschenrecht - Frauenhauskoordinierung fordert nachhaltige Verbesserungen für gewaltbetroffene Frauen durch flächendeckenden Ausbau und Finanzierung des Unterstützungs-/Hilfesystems

Mehr dazu im PDF pdf

 

Malwettbewerb in Viersener Kitas - SkF prämiert die schönsten Bilder

 IMG 20181012 102533063 a IMG 20181012 100552

Anlässlich der diesjährigen Caritas-Kampagne "Jeder Mensch braucht ein Zuhause" hatte der SkF Viersener Kitas bzw. deren Kinder eingeladen an einem Mal- und Bastelwettbewerb teilzunehmen. Dabei ging es darum, dass schon die Kleinsten unserer Gesellschaft Ideen und Visionen entwickeln wie ihr Zuhause aussehen soll. Unter den zahlreichen Rücksendungen fiel es dem Vorstand wirklich nicht leicht die schönsten Bilder auszusuchen. Aus organisatorischen Gründen fand die Preisverleihung sowohl im Familienzentrum St. Elisabeth als auch in den Geschäftsräumen des SkF statt. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die tollen Bilder und den Erzieherinnen vor Ort, die sich mit den Kindern zu diesem Thema beschäftigt haben.

 

Pressemitteilung 23.11.2018: Auch Kinder brauchen Schutz vor häuslicher Gewalt

Dortmund 23.11.2018: Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) weist anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen darauf hin, dass auch mitbetroffene Kinder Schutz vor häuslicher Gewalt und begleitende Angebote benötigen.

Mehr dazu im PDF pdf

 

Jeder Mensch braucht ein Zuhause - SkF Aktion beim Pfarrfest St. Remigius

 

IMG 3184 IMG 3185 

 (Foto: Bungter)

Ein Wohnzimmer im Freien mit Sessel, Stehlampe, Fussbänkchen: so sah der Infostand des SkF beim diesjährigen Pfarrfest St. Remigius aus. Mit dieser Aktion hat der SkF sich an der aktuellen Caritas-Kampagne "Jeder Mensch braucht ein Zuhause" beteiligt, in der es darum geht auf die Problematik bezahlbaren Wohnraums hinzuweisen. Ausfühlriche Informationen auch zur Studie hinter der Kampagne finden Sie unter https://www.zuhause-fuer-jeden.de/

 

Pressemitteilung 21.06.2018: Im Mittelpunkt der Reproduktionsmedizin muss das Kindeswohl stehen

Dortmund/Bergisch Gladbach, 21.06.2018. Schwerpunktthema am letzten Tag der Delegiertenversammlung 2018 des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) in Bergisch Gladbach war das Thema „Reproduktionsmedizin“. Der Frauenfachverband ist u. a. Träger von Schwangerschaftsberatungsstellen und...

Mehr dazu im PDF pdf

 

Pressemitteilung 20.06.2018: Wohnungsnot muss effektiver bekämpft werden

Dortmund/Bergisch Gladbach, 20.06.2018. Die Delegiertenversammlung 2018 des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) begann gestern in Bergisch Gladbach. Über 130 Delegierte aus den bundesweit rund...

Mehr dazu im PDF pdf

 

Neues Angebot im SkF: offene Sprechstunde rund ums Thema Adoptiv- und Pflegekinder
Im Pflegekinderdienst vertreten wir die Interessen von Kindern, die nicht in ihren Familien leben können und für die wir ein zeitlich befristetes....
Mehr dazu im PDF pdf

 

Artikel in der RP zum Thema Pflegekinder
Pflegekinder - Eltern auf Zeit.

Link zum Artikel >>>

 

Neujahrsempfang 2018:
neujahrsempfangIm Rahmen des Neujahrsempfangs wurde das Trommelprojekt vorgestellt, dass für die Kinder im Frauen- und Kinderschutzhaus in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Viersen angeboten wird.

 

Termine Modul

• Termine

zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine


• interne Angebote

Wir suchen zum nächstmöglichen

Zeitpunkt

 

ein/-e Sozialpädagoge/-in oder

Sozialarbeiter/-in

 

Mehr Infos im pdf